Täter, Helfer, Trittbrettfahrer – Band 9

NS-Belastete aus dem Süden des heutigen Baden-Württemberg

 

Die Buchreihe „Täter Helfer Trittbrettfahrer“ will in zehn regional gestaffelten Bänden das Wissen über den Nationalsozialismus in Baden und Württemberg sowie ausgewählten angrenzenden Gegenden neu hinterfragen. 112 Autor*innen treten an, um dazu eine möglichst faktenbasierte, bewusst quellengestützte NS-Täterforschung im Lande voranzubringen. 21 von ihnen legen mit diesem neunten Band 25 neue Biografien aus der Region zwischen Ulm und Lörrach, zwischen Tübingen, Konstanz und Wangen im Allgäu vor.

Denn die regionale NS-Vergangenheit darf nicht schöngeredet oder gar totgeschwiegen werden. Gerade in „postfaktischen“ Zeiten kommt es darauf an, hart an der Sache, aber gleichzeitig entideologisiert und kontextbezogen insbesondere in Archiven nachzuforschen. Dabei müssen neben den Toptätern auch solche NS-Belastete untersucht werden, deren persönliche Schuld zunächst als Marginalie erscheinen mag. Weil aber solche Täter in ihrer großen Masse einen erheblichen Anteil an der Akzeptanz des Unrechtregimes unter der Mehrheit der Deutschen hatten, sind es gerade die Helfershelfer und Trittbrettfahrer aus der zweiten und dritten Reihe, ohne die der Nationalsozialismus heute in seiner ganzen Breite nicht angemessen verstanden werden kann. Die NS-Geschichte muss nicht neu geschrieben, aber im Detail erweitert und nachjustiert werden.

Inhaltsverzeichnis Band 9

7Auf der Zielgeraden…
von Wolfgang Proske
16Karl Bäuerle: Schachtmeister der Organisation Todt auf dem Nachtjägerflugplatz Hailfingen
von Volker Mall
27Anton Blaser: Oberschwäbischer Biedermann und Brandstifter
von Wolf-Ulrich Strittmatter
44Hugo Boss: Metzinger Uniformschneider im „Dritten Reich“
von Rudolf Renz
59Wilhelm Emmerich: Handwerker des Todes
von Christiane Walesch-Schneller
66Prof. Dr. Eugen Fischer: Die Freiburger Schule des Rassenwahns
Von Markus Wolter
92Hans Fleischhacker: Ein „Rasseexperte“ im KZ Auschwitz
von Madeleine Wegner
107Georg Grünberg, KZ-Kommandant vom Bodensee: „Strebernatur, gepflegt, sprunghaft, energisch“
von Oswald Burger
119Hugo Grüner: Kreisleiter und Fliegermörder im Markgräflerland
von Bernd Hainmüller und Jost Grosspietsch
133Emil Haussmann: „Ich bin nicht, was mir zur Last gelegt wird.“ - Aufstieg und Fall eines SD-Offiziers
von Wolf-Ulrich Strittmatter
165Prof. Dr. Martin Heidegger: Der Ruf des Seyns gegen den Lärm der Vielen
von Eggert Blum
176Ludwig Huber: Im Kampf um verlorene Posten. Ein streitender Schwarzwälder Bauer im Reichstag
von Frank Flechtmann
196Prof. Dr. Hans Robert Jauß: SS-Kriegsverbrecher und bundesdeutscher Hochschullehrer
von Jens Westemeier
207Friedrich Jeckeln: Ein Mann fürs Grobe
von Gerhard Wenzl
222Dr. Theodor Johannsen: Als Kreisleiter in Hechingen „überzeugt, aber naiv“
von Rolf Vogt
237Kurt Georg Kiesinger: Ein Kanzler mit nationalsozialistischer Vergangenheit?
von Philipp Gassert
250Gustav Memminger: „Freiwillige Mitarbeit an der Trümmerbeseitigung in Freudenstadt ist erwünscht“
von Rolf Vogt
278Martin Nauck: „Mitzubehandeln“ waren „Fragen, die sich mit der Zigeunerbehandlung befassten“
von Udo Grausam
289Prof. Dr. Elisabeth Noelle-Neumann: Zwischen NS-Ideologie und Konservatismus
von Jörg Becker
310Johannes Pauli: „Ich bin überzeugt, dass ich richtig gehandelt habe“
von Franziska Blum
319Dr. Rudolf Rahn:
Das „Schriftliche als taktische Schwingung eines politischen Willens“
von Wolfgang Proske
338Dr. Josef Schafheutle: Verhängnisvolle Kontinuitäten vom Reichs- zum Bundesjustizministerium
von Gerrit Hamann
361Dr.-Ing. Helmut Stellrecht: Glauben und Handeln
von Udo Mischek unter Mitarbeit von Tim Rose
383Bruno Störzer: Ein „äußerst seriöser Mann“?
von Volker Mall
390Julius Viel: „Großmeister des Wegsehens und Verdrängens“
von Wolf-Ulrich Strittmatter
412Ludwig Pankraz Zind: „Im Übrigen bin ich stolz darauf...“ Der Sputnik, Rosemarie Nitribitt und der Fall Zind
von Frank Flechtmann
425Epilog
von Wolfgang Proske
428Abkürzungsverzeichnis
430Bildnachweis
431Autorenverzeichnis
436Personenregister
444Ortsregister

448 Seiten

ISBN 978-3-945893-10-4

19,99 €